Energieausweis für bestehende Gebäude und Neubauten

Kundeninformation - Gastbeitrag von Dominic Knebel / Arquitecto Técnico (PM01536)

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________

Am 5. April 2013 wurde in Spanien das neue Gebäude-Energieeffizienz Gesetz verabschiedet (RD 235/2013) - ein Gesetz, das es in Deutschland schon seit längerem gibt. Seit 1. Juni 2013 müssen sowohl alle Neubauten als auch alle Immobilien, die verkauft oder vermietet werden, einen Energieausweis schon bei der Anzeige vorzeigen können.

Dieser Ausweis bescheinigt der Immobilie eine Note von "A - sehr effizient" bis "G - sehr ineffizient" für die CO2 Werte, die ausgestoßen werden. Auf diesem Weg wird man die Energieeffizienz der verschiedenen Gebäude nicht nur auf den ersten Blick sehen, sondern auch vergleichen können. Es kommt somit zusätzlich noch ein weiteres Miet- bzw. Kaufargument hinzu.

Der Besitzer der Immobilie ist der Verantwortliche für die Beauftragung sowie für die angemessene Bereithaltung des Zertifikates. Dieses hat eine maximale Gültigkeit von bis zu zehn Jahren und kann jederzeit vom Besitzer aktualisiert werden, wenn erforderlich. Außerdem ist der Besitzer verantwortlich, das Zertifikat bei der zuständigen Landesbehörde registrieren zu lassen (Dirección General de Industria y Energía).

Als Technischer Architekt (Bauingenieur laut Deutschem Gesetz) und Experte für Energieeffizienz konzentriert sich meine Arbeit in erster Linie auf die Erstellung von Energieausweisen für bestehende Gebäude.

Wenn man sich die Statistiken anschaut, aus denen hervorgeht, dass 40% der Energie in Europa in unseren Gebäuden verbraucht wird, erklärt sich, weshalb dieses Thema immer mehr zu einer wirtschaftlichen Notwendigkeit wird.

Auf Grund dieser Erkenntnisse wird der Energieausweis immer zusammen mit Verbesserungsvorschlägen ausgearbeitet, um somit zukünftig nicht nur Energie einsparen zu können, sondern auch wirtschaftlich besser dazustehen.                                                                                                                                                                      

 

Bei der Beschaffung des Energieausweises ist CCC gerne behilflich. Bitte kontaktieren Sie uns über folgendes Formular:

Kontakt zum technischen Architekten
 
Ich bitte um Kontaktaufnahme von Herrn Dominic Knebel (technischer Architekt) bzgl. des Energieausweises für meine Immobilie
Abschicken